Wilkommen in Bad Flinsberg: Klinika M³odo¶ci Medical SPA , Pension "Iser-Baude" , Gästezimmer "MERKURY" , Erholungsheim "Nad Strumykiem" , Pension** "MALWA" , Hotel "Kaja" , HARBULÓWKA , Willa Sylwia , MICHA£KOWA CHATKA , Park Hotel **** KUR & SPA Buczyñski , laden in Swieradów Zdroj ein. ¦wieradów Zdrój. Ceny, noclegi, atrakcje miejscowoœæi i okolic.
FINDE ÜBERNACHTUNG

-

Hotels [2]

-

Kururlaub [2]

-

Pensionen [3]

-

Villae [1]

-

Gasthäuser [1]

-

Privatzimmern [3]

-

Agrotouristik [1]

-

Appartament [0]

-

Camping [0]

-

Ferienhäuser [0]

-

Finn Hütten [0]

-

Freizeitzentren [1]

-

Herberge [0]

-

Motels [0]

-

Schlösser und Paläste [0]

Kururlaub
Touristische Attraktion

-

Veranstaltungs kalender

-

Notwendig für Bergtourist

Lokalisierung und Zufart
Galerie
Links
Urlaub in Polen
Zakopane
Karpacz skilift

 

Notwendig für Bergtourist

Die meisten von uns wissen, was wir auf eine Reise mitnehmen wollen oder müssen.
Trotzdem gibt es ein paar gebirgsspezifische Besonderheiten, über die wir schreiben möchten und ein paar Räte, die wir Euch gerne mit auf den Weg geben wollen.
Obwohl das Isergebirge zu den höchsten nicht gehören, sind sie gefährlich, wenn man keine Sicherheitsgrundsätze bewahrt.

WINTER
Die Reise mit dem Auto planend sollen wir unbedingt Winterautoreifen und Schneekette mitnehmen.

Die Bekleidung - dicker Pullover, dicke Socken, Schal, Mütze, festes Schuhwerk - Wanderstiefel. Das Wetter im Gebirge kann sich sehr schnell ändern, deswegen ziehen wir wie eine Zwiebel an. Und unbedingt ein Handy, weil die Touristen manchmal vom Wanderweg abweichen. Und der Telefonweg wird dann eine einzige Art, um Sie zu finden. Achtung: mache Wanderwege sind zeitweilich zugemacht. Gehen Sie bitte nicht auf sie. Vergessen Sie keine: Lankarte, heisse Tee oder Koffe, Vernunft, und Optimismus.

SOMMER

Im Sommer lohnt es sich ins Gebirge die Sonnenbrille, Sonnenschutzkappe oder eine Kopfbedeckung mitnehmen, weil die Sonne auch Spass aus den Gebirgswanderungen wegnehmen kann.

 

TSCHECHIEN

Im Abstand von 6 km von Œwieradow, in Czerniawa Zdroj befindet sich Grenzübergang mit Tschechien. Zu diesem Land fährt man derzeit ohne Pass ein, aber besser es mitnehmen. Vergessen Sie eine Grünen Versicherungskarte nicht (auch auf der Grenze zu erladigen). Wenn Sie einen Lust die tschechische Seite des Isergebirge oder andere Staadteile zu besichtigen haben, können Sie noch vor dem Abfahrt oder auf der Grenze eine genaue Landkarte kaufen. Nach Tschechien kann man auch mit dem Bus fahren oder das Angebot der Reisebüros benutzen. Reisebüros organisieren eintägige Ausflüge nach Liberec, Prag oder "Felsstadt"/Adrspach. Im Abstand von 50 km geht vor uns ein wunerschönes "Tschechisches Paradies" – voll Schlösser und malerischen Felsen (mehr Besichtigungsmöglichkeiten gibt es im Fall des Autoreise).
Der Besitz einer Grünen Versicherungskarte und gegebenenfalls einer Zusatzversicherung für einen Wohnwagen ist nach wie vor obligatorisch.
Bei Gelegenheit viele Polen machen in Tschechien die Einkäufe, weil Preise manchen Warenartikel tatsächlich konkurenzfähige sind.

 

Wichtig

Auch

Urlaub mit kleinem Kind Urlaub mit Hund/Katze
Reisepass
Fahrkarten
Reiseversicherung
Geld, Kreditkarten
Anschrift, Telefon und Buchungsbestätigung vom Hotel oder Pension
Autoatlas, Wanderkarte
Internationaler Führerschein, Autopapiere (nicht im Auto bleiben!), grüne Versicherungskarte
Telefon mit Telefonnummern (Notruf, Autoservice, Kreditkartenservice Konsulat / Botschaft)
Arzneimittel (wenn Sie so was brauchen)
Kulturbeutel (mit dem gängigen Inhalt: Seife, Zahnbürste, Creme, Taschentücher, Kamm)
2 Autoschlüssel
Fotoapparat, Kamera
Fernglas
Schirm
Handtuch
Bequeme Bekleidung

Sonnenbrille Sonnenschutzkappe
Badeschlappen
Badeanzug

Dicker Pullover
Dicke Socken
Schal und Mütze
Wanderschue

Schlafsack
Handliche Taschenlampe
Taschenwörterbuch (viele Polen kann Deutsch und Englisch)
Walkman / Radio
Gameboy
Laptop (wenn Sie ihre Geschäfte kontrolieren müssen)
Eintrag im Reisepaß /Ausweis
Windeln/Pampers
Schnuller
Flaschen / Sauger
Lätzchen / Halstücher
Wasser / Getränk (Wassererhitzer)
Nahrung
Kinderteller und Kinderbesteck

Feucht- und Trockentücher
Puder / Creme Babyöl
Kinderseife / Shampoo / Badezusatz / Waschlappen
Nagelschere
Kindersonnenschutz
Kinderzahnbürste und
Kinderzahnpasta

Unterwäsche / Bodies
Hosen / Strampler
Pullis / Jacken
Kappe / Mütze
Socken
Schuhe

Spielzeuge
Fertigfutter
Wasservorrat
Impfpass
Gesundheitszeugnis (evtl. Medikamente)
Napf und Dosenöffner
Löffel
Maulkorb
Halsband
Bürste und Kamm
Spielzeug
Einstreu
Decken / Kissen
Körbchen
 



 

Denken Sie auch daran, ob Ihr zu Hause alles geregelt bleiben.

1. Blumenpflege
2. Wertsachen deponiert
3. Reserveschlüssel für Wohnung
4. Urlaubsadresse
5. Post, Zeitungen, Briefkasten
6. Wasser und Gas abstellen
7. Radio-, TV-Stecker ziehen
8. Fenster, Türen zumachen

... und breite Strasse!

 

©2004 IG Telvinet S.c., Inc. All rights reserved